Ich freue mich über Ihren Besuch auf der Homepage der Gemeinde Wellen. 

Die unmittelbare Nähe Wellens zum vis a vis liegenden Luxemburg, bietet nicht nur einen wunderschönen, landschaftlichen Ausblick, sondern gewinnt vor allem durch die architektonisch einmalige neue Moselbrücke, welche Wellen mit dem luxemburgischen Grevenmacher verbindet, besonders an wirtschaftlicher Attraktivität.

Freizeitangebote wie Radfahren und Wandern laden viele Touristen zum kurzweiligen Verbleib  in die Obermosel-Gemeinde ein. Ein gut ausgebautes Wanderwegenetz lädt zu schönen, kurzen und langen Wanderungen durch unberührte Natur  und Weinberge ein. Der Moselradweg führt Radler moselaufwärts bis hin nach Frankreich oder moselabwärts über Trier bis weithin nach Koblenz. Also kilometerweites Radelvergnügen.

Die zentrale Lage unseres Ortes  bietet viele interessante Ausflugsziele, die gut mit dem Auto, Bus oder Bahn erreichbar sind.

 

Zum Beispiel:  Das benachbarte Großherzogtum Luxemburg mit der gleichnamigen Hauptstadt mit einem ganz besonderen Flair. Trier, die älteste Stadt Deutschlands mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten aus der Römerzeit und dem wunderschönen Dom; Saarburg  mit dem romantischen Wasserfall und der altertümlichen Burg; und noch viele weitere interessante kleine Ortschaften entlang der Mosel und Saar. Apach in Frankreich erreichen Sie bereits nach 28 km und die Hauptstadt des Départements Moselle Metz, nach nur einer Stunde Autofahrt.

 

 

Ein Hotel mit Restaurantbetrieb und einer Kegelbahn sowie liebevoll eingerichtetete Ferienwohnungen laden zum Verweilen ein. Kulturelle Ereignisse begleiten unsere Gemeinde durchs ganze Jahr und tragen zur Geselligkeit und Unterhaltung bei. Hierzu gehören Konzerte des MV Concordia Wellen, die von den ortsansässigen Vereinen organisierte Kirmes im Sommer und das Märchentheater des Jugendtheaters Wellen am Ende des Jahres. Empfehlenswert ist ebenfalls ein Besuch mit Übernachtung in Wellen zum jährlich im September stattfindenden Trauben und Weinfest im benachbarten Grevenmacher mit der Krönungsfeier der Luxemburger Weinkönigin, einem einmaligen, prachtvollen Feuerwerk und dem wunderschönen folkoristischen Umzug.

 

Die Ortsgemeinde freut sich über Ihren Besuch und  wünscht Ihnen eine schöne, erholsame Zeit  in Wellen an der Mosel.

Hans Dostert

(Ortsbürgermeister)

 

AKTUELL

2015076_Bebauungsplan_V-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
TV Bericht "Neues Wellen"
TV26111504.pdf
Adobe Acrobat Dokument 469.0 KB

Aktuelle Informationen zum Kulturhuef in Grevenmacher Luxemburg finden Sie unter folgendem Link.

 

Weiteres gibt es unter Wellen/Maacher

Hintergrundbild:

"Springtime Tree White Blossoms Wooden Bench" by Matt Hobbs, Tennessee, USA -  www.publicdomainarchive,com